eine nonverbale, partizipative Musiktheaterproduktion für die ganze Familie (ab 4 Jahren)

Als Weihnachtsüberraschung für ihre Eltern wollen die Wichtelkinder Vesta und Diana eine Tanne schmücken, doch aus Versehen stellen sie das Land von König Winter auf den Kopf. Im Gegenzug muss König Winter die Hilfe seiner Mitjahreszeiten Prinz Primavera, Sommerkönig Estate und Graf Herbst Autunno in Anspruch nehmen um rechtzeitig ein weiteres weißes Weihnachten zu erreichen. Aber wie es sich für eine gute Weihnachtsgeschichte gehört: Ende gut, alles gut!

Oh Wunderbaum ist eine bezaubernde Weihnachtsgeschichte mit den Wichtelkindern Vesta und Diana im Gnomenwald! Vier Musikerinnen und Musiker schlüpfen in die Rollen der vier Jahreszeiten und begegnen gemeinsam mit dem Publikum klassischen österreichischen, portugiesischen und amerikanischen Weihnachtsliedern ebenso wie Werken von Claude Debussy, Engelbert Humperdinck und Astor Piazzolla. In diesem partizipativen Konzert steht die nonverbale Kraft der Musik im Mittelpunkt. Gemeinsam werden die Spiel- und Funktionsweisen der Orchesterinstrumente entdeckt, Gespräche ohne Worte geführt und musikalische Wettbewerbe ausgetragen.

Oh Wunderbaum

Illustration © Unbekannt

Credits Cast & Crew