André Gatzke organisiert das „etwas André Karnevalskonzert weil die Karnevalspartys dieses Jahr nicht stattfinden können. Und diese Frage liegt Dackl auch schwer auf seinem Hundenmagen. Deswegen lässt Isabel Hecker den berühmten Dackl das Konzert herrichten und natürlich seid ihr zu Hause voll eingeladen. Denn ein Rosenmontagszug ist diesmal zwar nicht möglich, aber zu Hause sich verkleiden und auf selbst gebastelte Trommel mit zwei Topfdeckel zur Musik mitspielen, das ist immer erlaubt. Stellt euch schnell bereit für eine gemeinsame digitale Polonaise! Los geht’s! Alaaf und Helau!

DasEtwasAndreKarnevalKonzert765

Bilder © WDR, Komposition © Annechien Koerselman

Credits Cast & Crew